Gesamtkirchengemeinde Heilbronn

In der Gesamtkirchengemeinde Heilbronn haben sich die fünf Kirchengemeinden der Stadt Heilbronn (Kiliansgemeinde, Emmausgemeinde, Friedensgemeinde, Nikolaigemeinde und Südgemeinde) und die beiden Kirchengemeinden in Heilbronn-Sontheim (Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde und Matthäusgemeinde) zu einer Verwaltungseinheit zusammengeschlossen. 

Die Gesamtkirchengemeinde ist Anstellungsträger aller Beschäftigten und unterhält sämliche kirchliche Gebäude. Sie ist auch einer der größten Träger von Kindertageseinrichtungen in Heilbronn mit 29 Gruppen in 14 Kindergärten und einer 

Kinderkrippe. Außerdem unterhält sie das Walderholungsheim Gaffenberg und zahlreiche andere Einrichtungen. 

Der Gesamtkirchengemeinderat tagt einmal jährlich und bestimmt vor allem über den Haushalt. In ihm sind alle Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte der beteilgten Gemeinden Mitglied.

Die laufenden Entscheidungen werden vom Engeren Rat getroffen, in dem alle Kirchengemeinden mit drei Mitgliedern vertreten sind. Einzelheiten sind in der Ortssatzung geregelt.

Vorsitzende sind Dekan Otto Friedrich und Dr. Henning Hoffmann.

 

Leiter der Verwaltung: 

Rolf Krieg 
Am Wollhaus 13
74072 Heilbronn
Telefon: 07131 93 57 0
Fax: 07131 93 57 33
rolf.kriegdontospamme@gowaway.kirche-heilbronn.de