Meldungen

60.000 Flyer als Werbung für ökumenisches Projekt „Kirche auf der BUGA 2019“

Mit 60.000 Flyern  zu „Leben schmecken“ macht das ökumenische Projekt „Kirche auf der BUGA 2019“ jetzt auch überregional auf sich aufmerksam. In kleinen Paketen verschickt gehen die Flyer in die katholischen Diözesen Rottenburg/Stuttgart, Freiburg, Mainz, Speyer, Würzburg, Augsburg und Eichstätt,...

mehr

„Kirche auf der BUGA 2019“ zeigt sich mit Flashmob auf dem Kiliansplatz

Samstag, Schlag zwölf Uhr, Kiliansplatz Heilbronn. Unter dem mächtigen Glockenläuten der Kilianskirche kommen aus vier Richtungen Personen mit Bollerwagen, gefüllt mit Äpfeln, auf den belebten Platz zwischen Kirche und Ladengeschäften. Innerhalb weniger Minuten strömen Dutzende Frauen und Männer...

mehr

Evangelische Information erschienen

Hoodies gegen die Kälte verkauft die Aufbaugilde und Pfarrer Matthias Treiber fühlt sich an finstere Zeiten erinnert. Dies und vor allem Hinweise auf die zahlreichen Veranstaltungen und Gottesdienste in der Gesamtkirchengemeinde Heilbronn finden Sie in der neuesten Ausgabe der Evangelischen...

mehr

Ehrenamtlich predigen

Jeden Sonntag stehen auch im Kirchenbezirk ehrenamtliche Prädikantinnen und Prädikanten auf Kanzel und vor den Altären in Heilbronner Kirchen. Zum Bezirksprädikantentag Ende September trafen sie sich in Klingenberg. Eröffnet wurde dieser Tag mit der Feier eines Gottesdienstes mit Prädikantin Andrea...

mehr

Sekretärinnen-Treff

Die Sekretärinnen des Kirchenbezirks Heilbronn“ haben sich am Donnerstag, 13. September zu ihrem jährlichen „Stammtisch“ getroffen. Zuerst gab es eine Führung im Deutschhof und in St. Peter und Paul mit Pfarrer Roßnagel. Danach ging es weiter zum gemütlichen Austausch und zur Stärkung mit...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Von Württemberg Demokratie lernen

    Die Trennung vom Staat hat in Norwegen die Kirche zu einer Demokratiereform gezwungen. Die Synode wird nun unmittelbar vom Kirchenvolk gewählt. Norwegische Vertreter haben sich dazu auch das württembergische System angeschaut.

    mehr

  • Mit der „Jahreslosung“ gegen NS-Propaganda

    Am 19. November vor 80 Jahren starb der evangelische Theologe Otto Riethmüller. Er „erfand“ die heute weit verbreitete biblische Jahreslosung - als Gegenmittel zu Nazi-Parolen.

    mehr

  • Für den guten Zweck

    Barack Obama, Angela Merkel und weitere Prominente stellen Objekte zugunsten der Landeskirchenstiftung und der Stiftung „Sauti Kuu“ zur Verfügung. Die Versteigerung findet am 23. und 24. November jeweils ab 16 Uhr im Auktionshaus Eppli in Stuttgart statt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de