Meldungen

KBA-Sitzung

Sehr geehrte Damen und Herren, ganz herzlich lade ich Sie ein zu unserer Sitzung des Kirchenbezirksausschusses Heilbronn am Dienstag, 24. Juli 2018 um 18:30 Uhr Hans-Rießer-Haus - Lachmannsaal, Am Wollhaus 13, 74072 Heilbronn  Die Moderation dieser Sitzung übernimmt Pfarrerin Härterich.  Nach einer...

mehr

Citykirche Heilbronn sucht Ehrenamtliche für die Gesprächs- und Begegnungsangebote

Der Mittagstisch „Seelenschmaus“ in der Nikolaikirche und das kostenlose Gesprächsangebot „Offene Tür“ in der Kilianskirche sind Teil der regelmäßigen Angebote in der Heilbronner Fußgängerzone: Immer dienstags und donnerstags stehen die beiden evangelischen Innenstadtkirchen jedermann offen. In der...

mehr

Leben schmecken in Sontheim

Kindergarten Ackermannstift und Matthäusgemeinde setzen Zeichen

mehr

Evangelische Information erschienen

Möchten Sie wissen, wo in Heilbronn bald der Bär steppt und wieviel Trinkgeld man geben soll? Antworten darauf und vor allem Hinweise auf die zahlreichen Veranstaltungen und Gottesdienste in der Gesamtkirchengemeinde Heilbronn finden Sie in der neuesten Ausgabe der Evangelischen Information, die...

mehr

KirchenGrün

Hausen ist erster blühender Botschafter für den spirituellen Garten - Kirche lässt „Leben schmecken“ auf der BUGA

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Warum wir in der Landeskirche sind!

    In unserer Württembergischen Landeskirche sind wir im Jahr 2017 weniger geworden: Zum Stichtag 31. Dezember 2017 hatte unsere Landeskirche 2.022.740 Mitglieder - das sind 31.765 oder 1,54 Prozent weniger als im Vorjahr. Dabei stehen 17.700 Taufen und 2.000 Eintritte 27.800 evangelischen Verstorbenen gegenüber.

    mehr

  • Vom Schwarzwald in die Savanne

    13 Pfarrer und Pfarrerinnen aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zurzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Sven von Eicken aus Fürnsal im Schwarzwald. Seine Gottesdienste in Okahandja in Namibia enden nicht selten mit einer Safari.

    mehr

  • Aktionsplan Inklusion übertrifft Erwartungen

    „Mit dem Aktionsplan „Inklusion leben“ haben wir einen Nerv getroffen“, sagt Wolfram Keppler, Geschäftsführer des Aktionsplans der württembergischen Landeskirche und ihrer Diakonie Inklusion leben. „Die Gemeinden und diakonischen Einrichtungen der Evangelischen Landeskirche reichen einen Projektantrag nach dem anderen ein.“

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de