Meldungen

Kinderschutzkonzept tritt in Kraft

Der Engere Rat hat als geschäftsführender Ausschuss der Gesamtkirchengemeinde Heilbronn das neue Kinderschutzkonzept zum 01.01.2019 in Kraft gesetzt. Es regelt die Verhaltensweisen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Kindertageseinrichtungen und den Umgang und die Vorgehensweise bei...

mehr

Kirche auf der BUGA mit Vorarbeiten zufrieden

Sehr zufrieden konnte jetzt bei der 11. Sitzung des Projektteams „Kirche auf der BUGA 2019“ auf die Vorarbeiten der sechs Arbeitsgruppen in diesem Jahr zurückgeblickt werden. Eine Mammutaufgabe, schließlich wird die Kirche auf der BUGA an den 173 Öffnungstagen nicht nur mit einem Garten, sondern...

mehr

Öffentliche Auflegung des Haushalts 2019 des Evang. Kirchenbezirkes Heilbronn

Der Haushalt 2019 des Evang. Kirchenbezirks Heilbronn wurde in der Bezirkssynode am 23. November 2018 beschlossen. Dieser liegt in der Zeit vom Montag, dem 03. bis Dienstag 11. Dezember 2018 zur Einsichtnahme durch Interessierte auf. Die Auflegung erfolgt in den Räumen der Kirchenbezirkskasse, Am...

mehr

Herbstsynode des Kirchenbezirks

Dekan Baisch: Zuversicht statt Untergangsdebatten

mehr

60.000 Flyer als Werbung für ökumenisches Projekt „Kirche auf der BUGA 2019“

Mit 60.000 Flyern  zu „Leben schmecken“ macht das ökumenische Projekt „Kirche auf der BUGA 2019“ jetzt auch überregional auf sich aufmerksam. In kleinen Paketen verschickt gehen die Flyer in die katholischen Diözesen Rottenburg/Stuttgart, Freiburg, Mainz, Speyer, Würzburg, Augsburg und Eichstätt,...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 18.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

  • 18.01.19 | Stelle für Digitalen Wandel besetzt

    Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er wird das Digitalisierungsprojekt der Landeskirche vorantreiben und koordinieren. Der gebürtige Heilbronner tritt seinen Dienst am 1. März an.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de