AltenPflegeHeimSeelsorge

„Die AltenPflegeHeimSeelsorge (APHS) steht im weiten Horizont der Altenseelsorge. Diese sieht ihre Aufgabe im Aufsuchen, in der Begegnung und Begleitung alter Menschen, und sie tut dies im Horizont des christlichen Glaubens. Ihre seelsorgliche Eigenständigkeit wird dabei durch die Begegnung mit dem Alter und die ihm eigene Wirklichkeit bzw. Lebenswelt konstituiert.

Somit ist die Altenseelsorge in ihrer Konfrontation mit dem Alter und in ihrer Auseinandersetzung mit den damit verbundenen theologischen Fragestellungen immer zugleich kritische Instanz innerhalb der Kirche. Sie muss sich ihres Auftrags zur Solidarität mit den gesellschaftlich Ausgegrenzten, mit den Randständigen gesellschaftlicher Prozesse erneut vergewissern und daraus neue Perspektiven gewinnen für ihre eigentliche verkündigende, diakonische und seelsorgliche Aufgabe innerhalb einer Gesellschaft. Sie ist nicht nur deren Teil, sondern zugleich immer auch ihr Gegenüber durch ihre Beziehung zu dem liebenden Gott und das darin gründende Handeln.

In dieser Hinsicht ist die APHS in ihrer kleinräumigen Bescheidenheit ein „Leuchtfeuer“ der Kirche: Nach außen durch ihre wertschätzende, auf die Liebe Gottes verweisende und gerade nicht merkantile Beziehung zu alten Menschen, nach innen durch ihre kritischen Infragestellungen gesellschaftlicher Normativität sowie durch neue Aspekte theologischer Fragestellungen.“

(aus: Ich will euch tragen bis zum Alter hin. Impulse zur Weiterentwicklung der APHS in der EKD. 2009)

In vielen Gemeinden des Kirchenbezirks und der Gesamtkirchengemeinde Heilbronn werden durch die zuständigen Gemeindepfarrer/innen Gottesdienste und seelsorgerliche Begleitung in den Alten- und Pflegeheimen angeboten, ehrenamtliche Mitarbeit als Teil christlicher Gemeindearbeit wird praktiziert und gefördert.

In der Gesamtkirchengemeinde Heilbronn sind speziell für die Alten- und Pflegeheimseelsorge zuständig:

Pfarrerin Cornelia Kohler-Schunk

Telefon  0172 702 74 54

cornelia.kohler-schunkdontospamme@gowaway.elkw.de

Diakon Guntram Rixecker

Telefon  07131/3909867

 

 

Diakon Karl-Hermann Luikert

Stadtmühlgasse 5, 74189 Weinsberg

Telefon  07134 / 9184842

Fax   07134 / 9184843

Weiterführende Informationen: www.seelsorge-im-alter.de