Bibelgeschichten in Bildern für die Kinder

Von der Württembergischen Bibelgesellschaft Stuttgart erhält jeder evangelische Kindergarten im Kirchenbezirk Heilbronn fünf Bände mit biblischen Bildergeschichten. Pfarrerin Cornelie Ayasse von der Bibelgesellschaft überreichte kürzlich ein Musterexemplar der Bücher an Irene Schlemmer, Kindergartenfachberaterin und pädagogische Leitung der Kindergärten der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Heilbronn. Gemeinsam mit Schuldekan Jürgen Heuschele (rechts) und Dekan Christoph Baisch (links) unterstrichen sie, wie wichtig es gerade auch für Kinder ist, mit den biblischen Geschichten des Glaubens aufzuwachsen und zu leben. Denn welche Kraft der Glaube im Leben bietet, könne weniger abstrakt dargestellt, sondern müsse vor allem erzählt werden. Dabei wecken die ausdrucksstarken Bilder des niederländische Künstler Kees de Kort zu den biblischen Geschichten tiefe Eindrücke bei den Kindern und vermitteln die Botschaft mit satten Farben und einfühlsamen Personendarstellungen. Dekan und Schuldekan dankten im Namen der Kindergartenträger herzlich für dieses Geschenk, mit dem die Bibelgesellschaft dieses Anliegen in wertvoller Weise unterstützt.