Kirchenpfleger (m/w/d)

Wegen Ruhestands des Stelleninhabers suchen wir zum 01.09.2020 oder später eine(n)

Kirchenpflegerin/Kirchenpfleger (m/w/d)
100% als Leiter/Leiterin der zentralen Finanz-, Bau- und Personalverwaltung

Die Gesamtkirchengemeinde Heilbronn besteht aus 7 Teilkirchengemeinden mit ca. 18.100 Gemeindegliedern. Sie betreut 24 Kindergarteneinrichtungen und ein großes Walderholungsheim (Gaffenberg).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Leitung der Dienstelle mit derzeit 13 Mitarbeitenden und einer Auszubildenden

  • Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen mit Haushaltsplanaufstellung für die

    Gesamtkirchengemeinde und die betreuten Teilkirchengemeinden

  • Personalverwaltung

  • Liegenschaftsverwaltung, einschließlich der Abwicklung von Baumaßnahmen

  • Gremienarbeit

  • Beratung der betreuten Teilkirchengemeinden

  • Mitwirkung bei der konzeptionellen und strukturellen Weiterentwicklung der

    kirchlichen Arbeit

    Ihr Profil:

    • abgeschlossenes Studium für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst (Diplom oder Bachelor of Arts-Public Management) oder vergleichbare Ausbildung

    • umfassende Fachkenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen

    • Verständnis für kirchliche Strukturen und den kirchlichen Alltag. Innovatives und konzeptionelles Denken

    • ausgewiesene Leitungskompetenz und Erfahrung in Führungsaufgaben

    • hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit, Flexibilität, Kooperations- und

      Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

    • Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evang. Kirche in Deutschland

      Wir bieten Ihnen:

      eine Anstellung nach Kirchenbeamtenrecht oder im privatrechtlichen Anstellungsverhältnis nach der kirchlichen Anstellungsordnung (KAO).

      Die Stelle ist nach der Besoldungsgruppe A 14 vergütet.

Eine etwaige Strukturänderung z.B. zu einem Dienstleistungszentrum und eine Anpassung des Aufgabengebiets bleiben vorbehalten.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis 15.06.2020 erbeten an das Evangelische Dekanatamt Heilbronn, Wilhelmstraße 18, 74072 Heilbronn, z. Hd. Herrn Dekan Christoph Baisch.

Auskünfte erteilen Ihnen Herr Dekan Baisch (Telefon: 07131/99 101-0 Mail: Dekanatamt.Heilbronn@elkw.de) und der derzeitige Stelleninhaber Herr Krieg (Telefon: 07131 / 9357-14; Mail: Rolf.Krieg@kirche-heilbronn.de).